Sehenswertes & Ausflugsziele im Mühlviertel? Wohl eine ganze Menge.

  • Sternsteinwarte (aus dem Jahr 1899): Von der Spitze des Turms bietet sich ein zauberhafter Rundblick auf das Mühlviertel. www.sternstein.at
  • Schulmuseum Bad Leonfelden: Im historischen "Domus disciplinae" aus dem Jahre 1577 wird die Mühlviertler Schulgeschichte wieder lebendig.
  • Flügelaltar Kefermarkt: Der 1490 - 1497 von einem unbekannten Meister geschaffene Flügelaltar zählt zu den Hauptwerken der Gotik im deutschsprachigen Raum.
  • Linz – Kulturhauptstadt Europas 2009: Die nahe gelegene Landeshauptstadt ist eine Reise wert. Theater, Konzerthäuser, Museen und Veranstaltungszentren bieten ein reichhaltiges Angebot – nähere Informationen: www.linztermine.at. Auch bei einem gemütlichen Stadtbummel lässt sich vieles entdecken.
  • Krumau (?eský Krumlov), Südböhmen: ca. 40 Autominuten entfernt. Die Stadt spiegelt in ihrem gesamten Erscheinungsbild sowohl Gotik, Renaissance als auch Barock wider. Ihren Höhepunkt findet eine Zeitreise durch Krumau in der einmaligen Anlage des Schwarzenbergischen Schlosses mit seinem barocken Theater.)